Produktbeschreibung

Schon Franz Schubert liebte es, Kaiser Franz I. erklärte es zu seiner „Leibspeise“ und zwischen zwei Weißbrotscheiben gequetscht erlangte es als „Hot Dog“ Weltruhm. „Wiener“ sind nicht nur zart besaitet, sondern gelten für viele Verbraucher als Delikatesse. Und tatsächlich dürfen als Rohstoffe nur Spitzenqualitäten verwendet werden. Die paarweise angebotenen „Wiener“ haben ein Gewicht zwischen 50 und 100 Gramm. Für den knackigen Biss ist ein besonders zarter Schafssaitling verantwortlich, der den „Saiten“ auch ihren Namen gab.

Versandgewicht: 1 kg

 

Nährwerte pro 100g

Energie
Fett
gesättigte F-säuren
Kohlenhydrate
davon Zucker
Eiweiß
Salz
978 kJ
20,0 g
7,7 g
1,0 g
1,0 g
13,0 g
2,0 g

Zutaten: 87% Schweine- u.Rindfleisch, Speck, Trinkwasser, Nitritpökelsalz (Kochsalz und E250), Gewürze, essbare Hülle, Rauch, GeschmacksverstärkerE621, Stabilisator E451 und E450, Dextrose, Antioxidationsmittel E301

Allergene: Sellerie